Model Welt

Willkommen bei Modelwelt. Das Ziel dieser Webseite ist es seinen Besuchern die besten Infos auf den Bildschirm zu liefern. Da jede Frau oder Mann ein Model sein kann, geht diese Homepage nicht nur ├╝ber 10 Meter gehen oder wie man auf Bildern gut Aussieht ­čśë Nein wir bieten dir mehr. Wir zeigen dir auch wie jeder seine Gesundheit verbessern kann. Was Frauen zum Thema Mode Kinder Lifestyle weiterbringt oder was Mann zum Beispiel beim Date mit einer Frau besser machen kann.

Modelwelt gibt es in Deutsch und English
Somit Klick einfach deine Sprache / Please Click your Language

Alles was Sie ├╝ber D├╝fte und Parfums wissen m├╝ssen

Warum benutzen die Leute Parf├╝m? M├Ąnner und Frauen haben ihre eigenen Zwecke, um D├╝fte zu verwenden. Manche riechen einfach gern gut, und gut riechen steigert ihr eigenes Wohlbefinden. Einige verwenden Parf├╝m, um beim Betreten eines Raumes ein gro├čartiges Statement abzugeben und beim Verlassen einen Eindruck zu hinterlassen. Einige verst├Ąrken ihren eigenen nat├╝rlichen Duft mit Parf├╝m, so dass sie das andere Geschlecht verf├╝hren und ansprechen. Es gibt viele Gr├╝nde, warum Menschen D├╝fte verwenden.

Einzigartige Duftnoten

Wenn Sie jedoch Parfums kaufen, m├╝ssen Sie vorsichtig sein. Es ist sehr unklug, einfach eine Flasche in die Hand zu nehmen und zur Theke zu gehen, um diesen Duft zu kaufen. Sie m├╝ssen es zuerst auf Ihrer Haut testen. Es ist nicht nur m├Âglich, dass Sie gegen einige Parfums allergisch sind, sondern ein Duft, der bei einer Person gut riecht, riecht bei Ihnen auch nicht gleich.

Es gibt etwas, das Biochemiker und Parf├╝mhersteller gleicherma├čen als charakteristischen Duft bezeichnen. Dieser charakteristische Duft bezieht sich auf die spezielle chemische Zusammensetzung des K├Ârpers, die vorgibt, wie unsere Haut einen Duft aufnimmt, den wir darauf auftragen. Wir alle haben einzigartige Ger├╝che, da dies von unseren besonderen Lebensgewohnheiten und Entscheidungen, unserer Ern├Ąhrung, den Medikamenten, die wir einnehmen, unserem Hauttyp und unserer Hautfarbe und vielen anderen Faktoren abh├Ąngt. Aufgrund des charakteristischen Geruchs riecht ein bestimmter Duft bei verschiedenen Personen unterschiedlich.

Die drei Elemente des Duftes

Der Duft eines Parfums wird durch drei Elemente bestimmt: das Thema des Parfums, seine Noten und seine Konzentration. Wenn Sie diese drei Elemente kennen, k├Ânnen Sie leichter entscheiden, welches Parf├╝m am besten zu Ihnen und Ihrer Pers├Ânlichkeit passt.

Thema ist das, was Variationen unter den D├╝ften schafft. Es wird auch als ├ťbereinstimmung bezeichnet und h├Ąngt von der Basis ab, auf der das Parf├╝m formuliert wird, und es gibt vier gemeinsame Basen, die bei der Formulierung von Parf├╝ms verwendet werden. Diese vier sind:

* Citrus ÔÇô hergestellt aus Fr├╝chten, die reich an Zitronens├Ąure sind, wie Orangen, Bergamotten und Zitronen, die immer leicht und frisch duften.
* Erde ÔÇô verleiht dem Tr├Ąger einen Hauch von Geheimnis, formuliert aus Mineralien oder nicht bl├╝henden Pflanzen wie Zimt, Vanille, Honig und Sandelholz.
* Moschus ÔÇô immer als sexy und verf├╝hrerisch angesehen, und obwohl zuvor aus den S├Ącken von Tieren wie dem Zibet und dem asiatischen Moschushirsch hergestellt, werden sie jetzt synthetisch hergestellt.
* Floral ÔÇô das h├Ąufigste Thema unter Parfums; Wie der Name schon sagt, bestehen sie aus der Essenz von Blumen und sind oft stark, haftend und s├╝├č.

Die Noten eines Parfums hingegen sind die sogenannten Impressionen des Duftes. Es ist die verbleibende Luft, die das Parf├╝m hinterl├Ąsst, wenn es von der Haut verdunstet. Alle D├╝fte haben drei Noten, die als Spitze, Herz und Basis bezeichnet werden.

* Kopfnote ÔÇô der sofortige Eindruck, den der Duft erzeugt. Es soll Menschen f├╝r den Duft begeistern, l├Âst sich aber schnell auf.
* Herznote ÔÇô bezeichnet den K├Ârper des Parfums, die Essenz des Parfums. Es sagt dem Gerucher, worum es sich bei dem Duft handeln soll.
* Basisnote ÔÇô der Duft, der nach der Kopfnote und der Herznote verweilt, verfl├╝chtigt sich. Es ist die Hauptbotschaft des Parfums.

Das letzte zu ber├╝cksichtigende Element ist die Konzentration des Parf├╝ms. Die Konzentration gibt an, wie rein das Parf├╝m ist oder wie viel Parf├╝m├Âl dem Parf├╝m zugesetzt wurde. Das reinste Parf├╝m ist bekannterma├čen extrem fl├╝chtig und kann bei direkter Anwendung auf der Haut zu Reizungen f├╝hren. Um dies zu verhindern und dem Benutzer zu erm├Âglichen, den Duft vollst├Ąndig zu genie├čen, werden Parf├╝m├Âle in Ethanol gemischt, wobei manchmal Wasser zugesetzt wird.

Parf├╝mextrakte sind unter den Duftstoffen am konzentriertesten. Sie sollten sparsam und nur an den Pulspunkten des K├Ârpers angewendet werden. Konzentriert nach Parf├╝mextrakten folgt das Eau de Parfum und danach das Eau de Toilette. Diese beiden werden oft ├╝ber den ganzen K├Ârper gespr├╝ht. Das am wenigsten konzentrierte Parfum ist das Eau de Cologne.

Tipps zum Kauf von Parf├╝m

Hier sind einige Tipps, die Sie beim Kauf eines Duftes f├╝r sich selbst beachten sollten.

1. Kaufen Sie niemals einen Duft, nur weil Sie mochten, wie er bei jemand anderem roch. Denken Sie daran, dass unser charakteristischer Duft einzigartig f├╝r uns ist. Was also bei anderen gut riecht, schadet unserer Haut.

2. Seien Sie niemals in Eile, wenn Sie Parf├╝m kaufen. Um einen Duft zu testen, spr├╝hen Sie ihn am besten auf Ihr Handgelenk und lassen Sie ihn 30 Minuten lang einwirken. In der Regel wird ein Duft ben├Âtigt, um alle drei Noten innerhalb von 30 Minuten anzuzeigen. Wenn Sie das m├Âgen, was Sie nach dieser Zeit an sich selbst riechen, kaufen Sie den Duft.

3. Holen Sie sich immer einen Duft, der Ihre Pers├Ânlichkeit ausdr├╝ckt. Sie sollten sich die D├╝fte, die Sie tragen, immer als Erweiterung Ihrer Pers├Ânlichkeit vorstellen.

4. Denken Sie immer daran, dass die chemische Zusammensetzung eines Parfums empfindlich ist. Lagern Sie Ihre D├╝fte daher niemals an extrem kalten oder extrem hei├čen Orten oder an Orten, an denen sie direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind.

5. Horten Sie niemals Ihre Parfums, da diese sonst einfach verdunsten.